[Logo] Avirillion
  [Search] Suche   [Recent Topics] Neueste Themen   [Hottest Topics] Hottest Topics   [Members]  Mitgliederliste   [Groups] Zurück zur Startseite 
[Register] Registrieren / 
[Login] Anmelden 
Rufsystem überarbeitet  XML
Forum-Index » Neuigkeiten
Autor Beitrag
Admin
Newbie

Beigetreten: 01/07/2005 14:35:58
Beiträge: 868
Offline

Das Rufsystem in Avirillion wurde grundlegend überarbeitet.
Der Ruf stellt die Gesinnung eines Spielers (Gut/Böse) oder einer Kreatur dar und ist wie folgt aufgeteilt:



Durch folgende Aktionen kann der Ruf beeinflusst werden:

* Töten von Monstern mit schlechtem oder miesen Ruf (+1 bis +5 Rufpunkte)
* Töten von Monstern mit exzellentem Ruf (-10 Rufpunkte)
* Angreifen und Töten von Spielern (variabel)
* Lösen von Quests (variabel)

Darüber hinaus geht der Ruf jeden Tag um 0-1% der aktuellen Rufpunkte in Richtung neutral zurück. Um beispielsweise einen guten Ruf mit 2500 Rufpunkten konstant zu halten müssen täglich 15 Rufpunkte erarbeitet werden. Bei einem exzellenten Ruf hingegen sind es bereits 100 Rufpunkte täglich.

Auf der Statistikseite ist eine neue Kategorie hinzugekommen, die die 100 Spieler mit dem besten Ruf anzeigt.

This message was edited 1 time. Last update was at 26/11/2007 01:04:09

naechte
Newbie
[Avatar]
Beigetreten: 20/12/2006 20:40:17
Beiträge: 155
Standort: Tempel des Magiers
Offline

also das find ich supper nun kann ich wieder mich zu einen guten ruf durchkämofe
[ICQ]
Helveticus
Newbie
[Avatar]

Beigetreten: 14/02/2006 12:35:06
Beiträge: 297
Standort: Derzeit noch auf dem Tempel aber hoffentlich bald auf dem Friedhof
Offline

Durch folgende Aktionen kann der Ruf beeinflusst werden:

* Töten von Monstern mit schlechtem oder miesen Ruf (+1 bis +5 Rufpunkte)
* Töten von Monstern mit exzellentem Ruf (-10 Rufpunkte)
* Angreifen und Töten von Spielern (variabel)
* Lösen von Quests (variabel)


Müsste es da nicht noch ein:
* Töten von Monstern mit gutem Ruf (-1...-5 Rufpunkte)
enthalten?

Sonst hat ja ein gläubiger Nekromant nie die Chance seine Gesinnung zu zeigen.

Char: Helveticus
Klasse: Nekromant
Gesinnung: chaotisch/böse
Ableitungen betreffend RL sind rein spekulativ.

2. Char: Klosterfrau
Klasse: Kleriker
Gesinnung: rechtschaffend/gut
Ableitungen betreffend RL sind rein spekulativ.

3. Char: -----
Klasse: Kämpfer
Gesinnung: rechtschaffend/chaotisch
Ableitungen betreffend RL sind rein spekulativ.

4. Char: -----
Klasse: Magier
Gesinnung: chaotisch/böse
Ableitungen betreffend RL sind rein spekulativ
[ICQ]
Exterminans
Newbie

Beigetreten: 25/11/2007 18:31:02
Beiträge: 6
Offline

Doch, Feen abschlachten was das Zeug hält

Aber wenn man bedenkt das z.B. die streunenden Hunde auch als gut eingestuft sind genauso wie Grillen und Hasen ist es doch besser das diese keinen Ruf bringen/kosten.

This message was edited 1 time. Last update was at 26/11/2007 09:04:58

Helveticus
Newbie
[Avatar]

Beigetreten: 14/02/2006 12:35:06
Beiträge: 297
Standort: Derzeit noch auf dem Tempel aber hoffentlich bald auf dem Friedhof
Offline

Exterminans wrote:Doch, Feen abschlachten was das Zeug hält


Ja schon aber das ist ein Saustress.

Char: Helveticus
Klasse: Nekromant
Gesinnung: chaotisch/böse
Ableitungen betreffend RL sind rein spekulativ.

2. Char: Klosterfrau
Klasse: Kleriker
Gesinnung: rechtschaffend/gut
Ableitungen betreffend RL sind rein spekulativ.

3. Char: -----
Klasse: Kämpfer
Gesinnung: rechtschaffend/chaotisch
Ableitungen betreffend RL sind rein spekulativ.

4. Char: -----
Klasse: Magier
Gesinnung: chaotisch/böse
Ableitungen betreffend RL sind rein spekulativ
[ICQ]
NightElb
Newbie
[Avatar]

Beigetreten: 20/11/2006 20:37:51
Beiträge: 122
Offline

Jap, davon gibt es nur so wenige...

Die einzige gute Möglichkeit ist Spieler metzeln!
Aber da kannst halt nur gleichstarje, bzw stärkere attackieren...

Der Spezialist in Sachen Nekromantie
Suchen Sie Knochen? Oder andere Körperteile oder dergleichen? Dann melden Sie sich bei ihm.....

Aber passen Sie auf, dass Sie nicht Ihr eigenes Auge bekommen wenns Sie eins verlangen....
[ICQ]
 
Forum-Index » Neuigkeiten
Gehe zu:   
Powered by JForum 2.1.9 © JForum Team